Miesbach Rundweg

Dieses Mal wird Wawa das Kommando übernehmen und uns nach Miesbach begleiten, wo wir unserem Rundweg in die bäuerliche Landschaft um Miesbach genießen werden.

Von Miesbach werden wir durch die Stadt aufwärts zum Stadlberg wandern. Gemeinsam werden wir die schöne Aussicht in der Nähe einer schönen Kapelle genießen und uns kurz ausruhen bevor wir den Weg zum höchsten Punkt (934 hm) angehen.

Die Tour ist mit 10 km und 300 hm gemütlich. Die Wanderung wird als Winterwanderung auf mehreren Seite empfohlen, nicht zuletzt weil Teil davon auf geteerten Straßen läuft, was bei Winterverhältnisse von Vorteil ist. Über die Wegeverhhältnisse bin ich nicht informiert, aber im Winter bei fast 1000 hm könnte Schnee liegen! Also bitte Wetterbericht anschauhen und eventuell Stöcke und/oder Spikes mitnehmen (falls nicht vorhanden bei Silvia melden).

Schneepanorama

Die Logistik:

Man braucht ansonsten keine besondere Ausrüstung, nur wie immer bequemes und stabiles Schuhwerk, wetterfeste, warme Kleidung, ausreichend zum Trinken und eine leckere Brotzeit sowie eventuell ein kleines faltbares Sitzkissen, damit das Ausruhen auf einer Bank nicht zu einer Erkältung führt. Bitte FFP2-Maske und 2G Nachweis nicht vergessen: wir wollen nähmlich die lokale Gastronomie testen!

Wir nehmen um 9:03 Uhr die BRB (Wagen nach Schliersee); Ankunft in Miesbach um 9:41.

Treffpunkt ist um 8:45 Uhr am Hauptbahnhof am ehemaligen BOB Schalter (Gleis 27-36)

Es gibt die Möglichkeit unterwegs (zB Holzkirchen) zuzusteigen. Sollte jemand später zusteigen wollen, bitte dies bei der Anmeldung mitteilen und explizit sagen, ob Interesse am Gruppenticket besteht. Genauso bitte ich um Rückmeldung, falls jemand mit dem Auto fährt und uns direkt in Miesbach treffen möchte.

Gruppentickets werden wir für diejenigen, die sich an einem solchen Ticket beteiligen möchten, gemeinsam am Hauptbahnhof kaufen.

Aufgrund der Coronasituation bitte ich um eine verbindliche Zusage via email (wandern@horizonte-verein.de) bis Freitag 28.1, 12.00 Uhr.

Unser Kalender ist übrigens gerade aktualisiert worden!

Für weitere Infos bitte in Archiv schauhen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.