Wanderarchiv: unsere Wanderungen

Wanderdetails und Fotos von unseren Wanderungen findest du hier. Wanderberichte in unserem Blog. Termine findest du in unserem Wanderkalender.

Anreisezeiten für die Wanderungen sind in der Beschreibung nicht angegeben. Die sind im Blog zu finden und werden per email an Interessenten geschickt.

Gehzeiten für die Wanderungen sind nur indikativ. Wir werden jederzeit für Freunde anhalten, umkehren oder abbrechen, wenn nötig.


Ebersberger Weiherkette

Startort: S-Bahnhof Ebersberg; Schwierigkeit: leicht; Dauer: ca. 3,5 Std. + Pause; Höhenmeterdifferenz: 175 m

Beschreibung; Beitrag

________________________________

Maisinger Schlucht

Startort: S-Bahnhof Possenhofen; Schwierigkeit: leicht; Dauer: ca. 3,0 Std. + Pause; Höhenmeterdifferenz: 120 m.

Beschreibung; Beitrag

________________________

Zum Schliersee

Startort: Bahnhof Schliersee; Schwierigkeit: leicht – mittelschwer; Dauer: ca. 3,0 Std. + Pause; Höhenmeterdifferenz: 110 – 150 m

Beschreibung

____________________________

Durch’s romantische Gleißental

Startort: S-Bahnstation Deisenhofen; Schwierigkeit: leicht; Dauer: ca. 3,5 Std. + Pause; Höhenmeterdifferenz: unwesentlich

Beschreibung; Beitrag


Auf den Fentberg

Startort: Bahnhof Darching; Schwierigkeit: leicht; Dauer: 3,5 Std.  + Pause; Höhenmeterdifferenz: 165 m

Beschreibung; Beitrag


Tutzing, Ilkahöhe, Deixlfurter See und Waldschmidtschlucht: alles in einem Tag

Startort: S-Bahnhof Tutzing; Schwierigkeit: leicht; Dauer: 3,5 Std.  + Pause;   Höhenmeterdifferenz: 250 m

Beschreibung; Beitrag


Komm mit auf den Heiligen Berg

Startort: Herrsching; Schwierigkeit: leicht; Dauer: 3 Std.  + Pause;    Höhenmeterdifferenz: 150 hm.

Beschreibung; Beitrag

Andechs

Rundweg um Miesbach: Eintauchen in die bäuerliche Landschaft

Startort: Miesbach; Schwierigkeit: leicht; Dauer: 3 Std.  + Pause;    Höhenmeterdifferenz: 300hm.

Beschreibung; Beitrag


Vom Starnberg ins ruhige Manthal

Startort: S-Bahn Starnberg; Schwierigkeit: leicht; Dauer: 3,5 Std.  + Pause;    Höhenmeterdifferenz: unwesentlich.

Beschreibung; Beitrag


Unterwegs zu Höhen Asten

Startort: Flintsbach; Schwierigkeit: schwierig, vor Allem in Winter; Dauer: 4 Std.  + Pause;    Höhenmeterdifferenz: 600 hm. Bitte Winterausrüstung mitnehmen!

Beschreibung; Beitrag


Reise in der Vergangenheit

Startort: U-Bahnhof Thalkirchen; Schwierigkeit: leicht; Dauer: 3,5 Std.  + Pause;    Höhenmeterdifferenz: unwesentlich

Beschreibung;


„Dschungelabenteuer“ im Auwald

Startort: S-Bahnhof Dachau; Schwierigkeit: leicht; Dauer: 3 Std.  + Pause;    Höhenmeterdifferenz: unwesentlich

Beschreibung; Beitrag

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7