Kategorien
Allgemein

Kochtreff am 03.03.2020: südafrik. Bobotie

Diese Woche haben wir im Kochtreff in Laim ein veganisiertes südafrikanisches Rezept für Bobotie ausprobiert.

Bobotie ist ursprünglich ein sehr würziges Hackfleischgericht. Das Hackfleisch haben wir nach sehr guten Erfahrungen mit unserer legendären Lasagne (Rezept folgt, wenn wir sie das nächste Mal kochen!) durch Lupinenschrot ersetzt. Dazu kamen diverse, eher indische Gewürze und Rosinen 😲🤠

Obenauf haben wir eine Sauce aus Sojamilch mit Lorbeerblättern gegeben!
Das Ergebnis war wiedermal sehr lecker 😋

Zur Nachspeise gab es Chia-Schokopudding mit einer Kokosnuss-Creme – alles nur mit Datteln und Honig gesüßt 🙄

Beides können wir wieder zum Nachkochen sehr empfehlen 🤗

Ganz herzlichen Dank an alle Köche und Spender!! 😍

1 Anwort auf „Kochtreff am 03.03.2020: südafrik. Bobotie“

die gemeinsame Kochgrupoe, die Gespräche, die sich während der Planung, Zubereitung und dann beim gemeinsamen Essen ergeben, gehören für mich zu den highlights in meiner monatlichen Terminplanung….ich lebe allein, meine Kinder sind erwachsen und wir haben immer gemeinsam gegessen. Das vermisse ich so sehr…die Kochgrupoe ist meine „Freunde-Familie“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.