Die neue Einsamkeit

Buchtipp zur Einsamkeit junger Menschen als Rückzugsphänomen der vernetztesten Generation aller Zeiten vor Überforderung, Komplexität, Beschleunigung und Fragmentierung des Lebens am Anfang des 21. Jahrhunderts.

Hier geht es zum Fernsehbeitrag über das Buch in der ARD Mediathek.

Ein schwarzes und totes Smartphonedisplay als Symbol der digitalen Vereinsamung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.