31.07: Wir wandern durch das Mangfalltal

Beschreibung

Es ist wieder soweit und die nächste Wanderung steht vor der Tür. Diesmal wollen wir das Mangfalltal erwandern. Was uns erwartet, ist dort nicht nur viel ursprüngliche Natur, sondern auch eine Skulpturlichtung mit vielen überraschenden Kunstwerke. Und wenn man wirklich Glück hat, kann man auch ein Paar Kamele auf Tour treffen…

Der Weg ist schattig und sehr angehnem auch in Sommer. Einkehren kann man an unterschiedlichen Stellen. Unsere Mitanderin C. kennt die alle aus einer vergangenen Genousstour und wird uns bei der Wahl unterstützen.

Aufgepasst: Die Wege sind manchmal matschig, also gutes Schuhwerk anziehen!

Es handelt sich um einer Rundtour (ab der S-Bahn Station Kreuzstrasße)

Logistik

Treffpunkt ist am Hauptbahnhof um 9:45 vor dem ehemaligen BOB Schalter. Der Zug fährt um 10:03 (Umstieg in Holzkirchen) und ist um 10:42 am Ziel (Kreuzstraße).

Für diese Wanderung braucht man keine besondere Ausrüstung, nur wie immer bequemes und stabiles Schuhwerk, Sonnenschutz (!) und eine leckere Brotzeit. Und natürlich, bitte Maske nicht vergessen!

Bademöglichkeiten kenne ich auf dieser Wanderung nicht, aber nur, weil ich die bisher nicht in Sommer gemacht habe. Also, nimmt eure Badesachen ruhig mit…

Aufgrund der Corona Situation bitte ich um eine verbindliche Zusage via email (wandern@horizonte-verein.de, silvia-horizonte@gmx.de) oder whatsapp (015225261675) bis Freitag Mittag.

Wir möchten gemütlich wandern und den Tag zusammen genießen. Deshalb können wir den genauen Zeitpunkt unserer Rückkehr nicht vorhersagen.

Die nächste Wanderungen findest du im Wanderkalender; Details über diese Wanderung findest du im Wanderarchiv.

Mangfalltal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.