Gute-Laune-Tag mit Freunden an der Würm

Es war ein echter Gute-Laune-Tag, den wir letzten Sonntag zusammen mit unseren Freunden der Wandergruppe verbracht haben. Die Bedingungen haben alle gestimmt, angefangen beim sonnigen Herbstwetter!

Schwan in der Würm

Diesmal waren wir 9 Leute, alle Wiederholungstäter und voller Energie. Losgelaufen sind wir in Gauting, und bald haben wir die naturnahen Ufern der Würm erreicht. Der Hinweg verlief erst auf einem Forstweg und dann auf einem breiten Pfad. Einige haben sich gewundert darüber, dass ich so auf feste Schuhwerk insistiert hatte…der Weg sei ohne weiteres mit Sportschuhe machbar….

Die Überraschung kam nach unserer sonnigen Pause in Leutstetten, die wir in einem schönen Biergarten verbracht haben. Die Sonne schien weiterhin und das Essen war lecker; über die bekanntlich unfreundliche Kellnerin, haben wir uns mit einer sehr sympathischen Frau am Nebentisch schmunzelnd unterhalten. Das gehöre zur Folklore, erklärte sie uns….


Aber zurück zur Überraschung! Der Rückweg startete auf einer idyllischen Wiese, aber schnell waren wir bei dem sehr naturnahen Ufer der Würm, wo wir uns durch sumpfigen Boden und von Laub versteckten Wegen durchkämpfen mussten. Spätestens nach dem dritten toten Baum und dem Rundgang um eine große, tiefe Pfütze hat keiner mehr daran gezweifelt, dass festes Schuhwerk unabdingbar war….


Die Wanderung war sehr abwechslungsreich und die Natur beeindruckend; aber was mir wirklich gut getan hat, war zu sehen, dass wir eine sehr schöne Gruppendynamik entwickelt haben. Ich habe mich jeder Zeit sehr wohl in der Gruppe gefühlt und konnte mit allen reden und lachen. Die gute Laune hat uns vom Anfang bis Ende begleitet und hat unseren gemeinsamen Ausflug geprägt: ein echter gute-Laune-Tag!

Informationen über unsere nächste Wanderungen findest in unserm Kalender und in Wanderarchiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.